Schmuckverwandlung
Kontakt | Impressum
0861-909 44 071

Schmuckverwandlung heißt Neues aus Altem und das bedeutet: neue einzigartige Schmuckunikate entstehen aus alten Schmuckstücken, die ihre Form verändern sollen, aus Edelmetallen wie Silber oder Gold, die eingeschmolzen werden, um daraus neue Stücke entstehen zu lassen.

Um die Seele Ihres Schmuckstückes zu erhalten, wird der Schmuck nicht wie normalerweise üblich in eine Scheideanstalt gegeben, um den Gegenwert zu verrechnen, sondern eingeschmolzen und durch eine spezielle Gußtechnik in eine neue, von Ihnen gewünschte Form gebracht. So bleiben nicht nur Wert und Seele des Schmuckstückes erhalten, sondern gewinnen durch Formveränderung, neuen persönlichen Wert.

… erfahren Sie mehr zur Vorgehensweise und zur Goldschmiedin